COVID-19


Unter Einhaltung der nötigen Sicherheitsvorkehrungen betreuen wir Sie weiterhin jederzeit gerne in unserer Praxis. Wir mussten in den letzten Wochen viele Routineuntersuchungen annullieren und aufschieben. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir, um Personenkontakte zu reduzieren, im Moment nur eine begrenzte Anzahl Termine für Routineuntersuchungen anbieten können.
 
Wir bitten Sie, die Konsultationen telefonisch zu vereinbaren und zur Zeit noch auf Begleitpersonen zu verzichten.

Bei uns sind kurze Wartezeiten üblich. Wir haben auch eine zusätzliche Wartezone geschaffen. Sie werden deshalb wenig Kontakt mit weiteren Patientinnen in unserer Praxis haben. Risikopatientinnen erhalten bei uns Schutzmaterial (FFP-Masken und Wegwerfhandschuhe).

Wir haben ein erweitertes Hygienekonzept erarbeitet, das unsere Sicherheitsvorkehrungen weiter unterstützt und den Auflagen des Bundes entspricht.